Erfolgreiches Hallenwochenende

U14 qualifiziert sich für die Endrunde

Embsen, den 12.01.2019: Bereits am vorletzten Wochenende stand für unsere 2004er die Qualirunde Nord der Hallenkreismeisterschaft an. Mit drei Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage gegen den Sieger die JSG Roddau II, erreichten unsere Jungs den 2. Platz und konnten sich so für das Finale am 26.01.2019 in Bad Bevensen qualifizieren. Der Lüneburger SK II erreichte als Dritter ebenso die Endrunde.

Komplettiert wurde die Endrunde am vergangenen Wochenende durch die erste und zweite Vertretung der JSG Aue Wrestedt und die JSG Ebstorf/Ki/Barum. Den Spielplan für das Finale findet ihr auf unserer Downloadseite.

U15-1 und 2 erreichen C-Junioren Leistungsendrunde

Amelinghausen, den 13.01.2019: Am Sonntag trat unser Landesligateam in der C-Junioren Leistungsrunde mit zwei Mannschaften an. Beide Teams konnten sich für die Endrunde qualifizieren. Die Erste belegte mit vier Siegen und einem Unentschieden Platz 1. Die Zweite landete bei drei Siegen und jeweils einem Unentschieden und einer Niederlage auf Platz 2.

Am Samstag, den 02.02.2019, findet die C-Junioren Leistungsendrunde in Wrestedt statt. Neben unseren beiden Mannschaften qualifizierten sich bereits zwei Teams der Leistungsrunde U14: JSG Ilmenautal I und der MTV Treubund Lüneburg I. Komplettiert wird das Teilnehmerfeld durch die Hallenkreismeister U14 und U15, die am kommenden Wochenende ermittelt werden. Danach stellen wir den Spielplan auf unserer Downloadseite bereit.

😉 …MM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*