Saisonende

Saisonabschlussfeier

Am Mittwoch, den 13.06.2018 fand auf dem Sportplatz in Scharnebeck die Saisonabschlussfeier statt. Alle drei Teams spielten ein Spassturnier, um anschließend bei Würstchen und zuckerhaltigen Getränken die Saison ausklingen zu lassen. Danke an alle die Ihren Beitrag in Form vom Grillen, Buffet, Tische und Bänke schleppen usw. geleistet haben.

Dank an die Trainer und Abschied von Niclas

In diesem Rahmen erhielten alle Trainer als Dank für die erfolgreiche Arbeit in der vergangenen Saison ein Mannschaftsfoto. Gleichzeitig hieß es auch Abschied nehmen. Niclas wird wie bekannt unser Team zum Saisonende verlassen und wagt den Sprung in den Nachwuchs von Borrusia Dortmund. Zum Abschied gab es neben den besten Wünschen für die Zukunft ein großes Bild mit allen Spielern und Trainer der Mannschaft.

Wer den weiteren Weg von Niclas ein wenig verfolgen möchte, kann das hier tun: Mannschaftsseite BVB 2004er

Begrüßung unserer „Neuen“

Trainer Frank nutzte nach seinem Dank an die Spieler und Eltern, die Gelegenheit unsere Zugänge für die kommende Saison vorzustellen. Mit Devran, der nach zwei Jahren im Nachwuchs vom FC St. Pauli zu unserer Mannschaft stößt, begrüßen wir ein bekanntes Gesicht. Außerdem verstärken das Team, Marvin, René und Tim vom MTV Treubund Lüneburg. Herzlich Willkommen bei der JSG Adendorf/Scharnebeck.

Zusätzlich gab es eine Verstärkung des Trainerteams vorzustellen. Ab der kommenden Saison wird Karsten Dikhof als Trainer bei unserer „Ersten“ an der Außenlinie stehen. Auch dir ein herzliches Wilkommen. Frank wird dann vorerst aus bekannten Gründen in den kommenden Monaten mehr oder weniger in eine „beratende“ Tätigkeit wechseln.

Weitere Fotos gibt es hier.

Noch ein Turnier und ein Freundschaftsspiel

Nach der Saison ist vor der Saison und so bestritt die JSG noch ein Turnier bei der Eintracht Elbmarsch. Die JSG 1 trat in der stärkeren U15 Gruppe an und belegte nach drei torlosen Unentschieden sowie einem 1:0 Sieg über den SV Eidelstedt 2004er einen guten zweiten Platz. Die Ergebnisse der JSG 2 wurden leider nicht übermittelt. 😉 

Am Sonntag, den 24.06.2018 nutzte die „Erste“ dann noch die Möglichkeit sich in einem Freundschaftsspiel mit dem Hamburger Verbandsligisten VfL Lohbrügge zu messen. Das Team zeigte sich noch in guter „Restform“ und siegte mit 6:1 (2:0).

Allen Fans und Freunden der JSG wünschen wir eine erholsame Somerpause, na ja mittlerweile ja auch ohne deutschen Fußball. 🙄 

MM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*